Bildung
7

Tüftelbox und Tüftelbuch zur Berufsorientierung 25 gute Ideen

Mit Knete eine Figur gestalten, die Leonardo-Brücke bauen, den pH-Wert von Cola bestimmen und dabei die beruflichen Talente erkennen? Das geht mit der Tüftelbox.

Wir haben 25 gute Ideen, die verschiedene Berufsfelder abdecken, zusammengestellt. Die Übungen sind kreativ und analog und ganz nebenbei verhelfen sie den Jugendlichen zu einer spielerischen Entdeckung ihrer Talente und Fähigkeiten. Das Material und die Werkzeuge gibt es in der Tüftelbox (Zangen, Schrauben, Servietten, Draht …), die Beschreibungen, Anleitungen und Vorlagen im Tüftelbuch.

Es gibt die Box A mit Tüfteleien für zuhause für die 4. - 6. Klasse und die Box B mit dem Schwerpunkt Berufsorientierung für die Jahrgangsstufe 7 – 10. Weitere Boxen zum Thema Nachhaltigkeit/Umwelt/Recycling und eine Box für Fortgeschrittene sind in der Entwicklung. Die Übungen sind so gestaltet, dass sie auch zuhause alleine durchgeführt werden können.

 Die Tüftelbox B kann in der Schule als alternative Form der Unterstützung in der wichtigen Phase des Übergangs Schule/Beruf für die Jahrgänge 7 – 10 eingesetzt werden.

Im Rahmen eines Wettbewerbs laden wir ein, Fotos der Entwürfe und Arbeitsergebnisse einzelner Übungen einzusenden. Die besten Ergebnisse werden prämiert.

Zusammen mit dem Technikzentrum Minden-Lübbecke e. V. haben wir uns der Herausforderung angenommen, einen Beitrag zu leisten, damit die junge Generation nicht verloren geht.