Soziales
9

Sommerfest 2020 Gemeinsam zum Ziel - Ein Gewinn für alle

Ab dem Schuljahr 2019/2020 wird die Grund- und Oberschule der Wolfgang-Amadeus-Mozart-Gemeinschaftsschule an verschiedenen Standorten im Bezirk unterrichtet. Grund hierfür ist eine zweijährige Sanierung des Schulgebäudes. Um so wichtiger wird das jährliche Sommerfest der Schule sein, auf dem sich alle Schüler*innen, Lehrer*innen, Erzieher*innen und Eltern wiedersehen und gemeinsam verschiedenste Schüler*innen-Projekte präsentieren. . An der Schule lernen Schüler*innen von der 1. bis zur 10. Klasse in heterogenen Lerngruppen zusammen. Die W.-A.-Mozart-Schule ist ein musikalisches Haus.

Viele Eltern künftiger Schulanfänger nutzen die Veranstaltung, um sich über das Schulangebot zu informieren und mit Lehrer*innen und Erzieher*innen ins Gespräch zu kommen.

Natürlich soll das Feiern dabei nicht zu kurz kommen. Das Fest wird regelmäßig von 1500 bis 2000 Gästen besucht und wirkt somit dadurch über die Schule hinaus in den Bezirk. Mit einem Budget in Höhe von 3000 Euro fördert der Förderverein der Schule jährlich dieses Fest, um Klein und Groß ein großartiges Event zu ermöglichen.

Mit 1000 Euro von NP-Hilft würde dieses Engagement weiter ausgebaut und noch mehr Schüler*innen-Projekte könnten anlässlich des Sommerfestes realisiert werden.