Bildung
6

Schulimkerei

Die Kinder und Lehrerinnen unserer Grundschule haben sich im Unterricht mit Insekten und speziell mit Bienen beschäftigt und sich die Dringlichkeit des Themas Bienensterben zu Herzen genommen. Mit Hilfe eines ortsansässigen Imkers entstand ein Projekt, in dem sich die Kinder mit Tierschutz und speziell der Lebenswelt der Bienen beschäftigen.

Im hinteren Teil des Schulgartens sind dafür im Frühjahr 2018 zwei echte Bienenstöcke aufgestellt werden, wodurch die Kinder die faszinierende sowie schützenswerte Lebensart der emsigen Tierchen unmittelbar beobachten können.

Die Vorbereitungen dazu laufen bereits seit letztem Jahr September auf Hochtouren. Der hintere Teil des Schulgarten erhielt so im Rahmen eines Aktionstages eine Bienenhecke und im Frühjahr wird eine Bienenweide angelegt.

In den klaten Monaten bereitete die neugegründete Imker-AG alles für den Einzug der Bienen im Frühjahr vor. Es wurde Wissen vertieft, die Bienenbeuten sind gebaut und gestrichen wurden und die Rähmchen für die Waben wurden ebenfalls schon gefertigt. Jetzt sollen noch weitere bienenfreundliche Pflanzen und Obstbäume im Schulgarten platziert werden. Es wird noch Imkerschutzkleidung benötigt und Werkzeuge zur Honigherstellung.

 

Förderverein Grundschule Osterweddingen e.V.

Rosenring 34
39171 Sülzetal

NP-Markt 1545

Wanzleber Str. 16
39171 Sülzetal