Soziales
3

Rettungshunde SEAL DOGS e.V. Anschaffung Rettungshund- Kenndecken

In Deutschland engagieren sich rund 30 Million Menschen in Ihrer Freizeit für das Gemeinwohl.        Das Ehrenamt bereichert das Zusammenleben unserer Gesellschaft.                                                                  Mit unseren Rettungshundeteams tragen wir einen wesentlichen Teil dazu bei.

Die Seal- Dogs, haben sich die Menschenrettung zur Aufgabe gemacht.                                                         Wir verbinden Rettungshund und moderne Technik.  Wir suchen vermisste Menschen auf dem Wasser und zu Lande, im ländlichen oder urbanen Raum, sowie in Trümmerlagen.                                                  Ob zu Wasser, Luft oder Land, wir erreichen immer unser Einsatzziel.                                                               Die Kombination der Einsatzgebiete beschreibt die Lage, in denen wir mit den Hunden und unserer Technik nach vermissten Menschen suchen.

Rettungshunde im Einsatz

Die meisten vermissten Personen haben Familie, Freunde und Bekannte, die sich um sie sorgen und sich machtlos fühlen, wenn so ein Mensch verschwunden ist. Auch wenn die Einsätze nicht immer positiv ausgehen, sehen die Angehörigen, dass sie nicht alleine sind und dass es Menschen gibt, die ehrenamtlich nach dieser geliebten Person suchen.
Auch wenn die Person nicht mehr gerettet werden kann, so haben Sie Gewissheit und können Abschied nehmen.

Unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich zur Unterstützung der Behörden, wie Polizei und Feuerwehr und anderen Einrichtungen des Landes oder Bundes.

Neben der Nase des Hundes, dem besten biologischen Ortungsmittel um Gerüche zu lokalisieren, nutzen wir diverse technische Ortungsmittel, um die Wahrscheinlichkeit zum Auffinden einer vermissten Person zu erhöhen.                                                                                                                                           Mit den Drohnen können wir in Bereiche vordringen, die für Menschen und Hunde zu gefährlich oder unerreichbar sind.

Die Seal - Dogs sind ein eingetragener Verein und gehören keiner Organisation an.                                      Für die Anschaffung unserer Einsatzmittel kommen die Mitglieder selbst auf,  bzw. werden diese durch Spenden realisiert.

Die NP- Spendengelder würden wir für die Anschaffung  neuer hochwertiger                             Rettungshunde -Kenndecken mit Beleuchtung verwenden.

Sicherheit  -  auch für unsere tierischen Partner ist oberstes Gebot.