Bildung
10

Radfahren mit Spaß und Sicherheit

Wir, der RCE Othfresen, möchten als kleiner Radsportverein neben unserem langjährigen erfolgreichen Training des Kunst- und Einradfahrens neue Angebote im Verein etablieren.

Dabei geht es darum, bei Kindern den Spaß an der Bewegung zu fördern und ihre Sicherheit als Verkehrsteilnehmer auf zwei Rädern zu erhöhen.

Für die Kleinsten beginnt das "Radfahren" mit dem Laufrad-Treff, wo spielerisch die Geschicklichkeit, der Gleichgewichtssinn und die Koordination gefördert werden. Zusätzlich bekommen die Eltern Tips für das richtige Verhalten im Straßenverkehr, wenn sie gemeinsam mit ihren Kindern das sichere Fahren trainieren. Dann steigen die Kinder auf Roller, Kinderfahrrad, ...  um und bei lustigen Übungen mit steigendem Schwierigkeitsgrad werden sie zu "echten Profis" auf dem Rad.

Für die Älteren, denen das Radfahren auf normalen Straßen viel zu langweilig ist, wird eine Mountainbike-Gruppe angeboten. Jede Woche geht es mit jungen motivierten Trainern über Wurzeln und Schotter durchs Gelände, sodass nicht nur die körperliche Fitness, sondern auch die Beherrschung des Rades gefördert werden. Dabei kommt mit unterschiedlichen Übungen die Abwechslung und natürlich auch der Spaß nicht zu kurz.

Als Projekt für die Zukunft gibt es schon den Wunsch nach einer BMX-Bahn ...

Wir zählen auf eure Unterstützung, denn für alle diese Angebote brauchen wir natürlich auch Trainer, Betreuer, Material wie Pilonen, Fähnchen, Wippen, ...

Also : Gebt uns eure Stimme !!!

Radlerclub Einigkeit Othfresen von 1911 e.V. (RCE)

Oderstr. 4
38704 Liebenburg

NP-Markt 1024

Lindenstr. 1
38704 Liebenburg