Bildung
4

Jugendclub Glöwen - the place to be Die Dorfjugend engagiert sich!

Der Jugendclub Glöwen hat in diesem Jahr sein 26jähriges Bestehen gefeiert. Seit 1993 haben die Kinder und Jugendlichen aus Glöwen und Umgebung ihren eigenen "Rückzugsort". Durch Sozialarbeiterinnen der Gemeinde und dem JNWB e.V. werden Ferienfreizeiten organisert, Beratung angeboten und Präventionsprojekte durchgeführt. Die Beteiligung der Jugendlichen steht seit Jahren im Vordergrund der Jugendarbeit. Erkennbar in einem aktiven Clubrat, bestehend aus Jugendlichen ab 13 Jahren. Diese nutzen die Räumlichkeiten und das Gelände des Jugendclubs auch außerhalb der betreuten Öffnungszeiten, in Eigenregie.

Viele Themen finden sich im Alltag der Kinder und Jugendlichen wieder. Im Jugendclub können sie sich ausprobieren, Spaß haben, Neues lernen, ihre sozialen Kompetenzen stärken und ausbauen. Das Gemeinschaftsgefühl wird angesprochen und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit begleitet.

In den sozialen Medien präsentiert sich der Jugendclub auch für Eltern und Familien. Auf der eigenen Internetseite werden aktuelle Veranstaltungen, Aktionen und Informationen präsentiert. Bei Facebook werden Freundschaften mit den "ehemaligen" Clubbesuchern gepflegt.

Auch an Aktivitäten der Gemeinde nimmt der Jugendclub teil. Die Unterstützung auf dem Dorffest oder bei der Sammelaktion "WorldCleanupday" wird durch Jugendliche und dem Clubrat wahrgenommen.