Soziales
8

Der Wünschewagen - letzte Wünsche wagen Einmal noch...

Schwerstkranken Menschen einen letzten Wunsch erfüllen. Die Wünschewagen des ABS machen es möglich. 2014 ins Leben gerufen konnten die vielen ehrenamtlichen Wunscherfüllung des ABS bis heute mehr als 2000 Wünsche wahr werden lassen.

Einmal noch... das Meer sehen , in den Spreewald oder Freunde und Familie in die Arme schließen ...

Das Wünschewagen - Projekt lebt ausschließlich von Spenden und dem Engagement hunderter Ehrenamtlicher .Die Wünsche sind für die Fahrgäste und Begleitpersonen kostenfrei. Spenden helfen uns, die Reisekosten zu den Wunschorten, die Schulung unserer ehrenamtlicher Helfer sowie alle anderen nötigen Kosten zu finanzieren. Jede Unterstützung ermöglicht es uns, letzte Wünsche wahr werden zu lassen.

Ich habe das Projekt 2018 in Brandenburg kennengelernt und es wurde sofort zu meinem HERZENSPROJEKT. Es ist so großartig, Menschen diese Wünsche zu erfüllen. Auf meiner ersten Wünschewagenfahrt als Wünscherfüller durfte ich erleben, wie glücklich es die Menschen macht. Da ging mir total das Herz auf.

Jeder sollte die Möglichkeit zu so einer letzten Fahrt bekommen. Auch jeder so kleine Beitrag dazu hilft .