Bildung
0

Der Ev. Regenbogekindergarten Freren wünscht sich eine neue Kletterwand "Bewegung ist das Tor zum Lernen"

„Bewegung ist das Tor zum Lernen und hat im Zusammenspiel mit der Wahrnehmung eine Schlüsselfunktion für die Entwicklung. Gesundheit und körperliches Wohlbefinden sind eng mit regelmäßiger Bewegung verbunden.“ (Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen für Kinder, 2005,  S. 18)

 

Kinder sind auf vielfältige Bewegungserfahrungen als Anreize für ihre körperliche und geistige Entwicklung angewiesen.

In den dargebotenen Bewegungsräumen lernen die Kinder

-       ihren Körper und seine Grenzen kennen.

-       sich auszuprobieren.

-       Selbstvertrauen aufzubauen und Spannungen abzubauen, z. B. durch Klettern, Springen, Schaukeln, Matschen.

-       ihre Grobmotorik, ihr Gleichgewicht, z. B. beim Klettern und Balancieren, zu schulen, ihre Feinmotorik, wie die Kräftigung der Hände zum Schreiben und Schneiden, zu trainieren und ihre Wahrnehmung und ihr Körpergefühl zu intensivieren.

Darüber hinaus finden angeleitete Bewegungsangebote statt, die sich nach den Bedürfnissen und Interessen der Kinder richten.

Da unsere Kletterwand in den letzten Jahren viel und intensiv genutzt wurde , mussten aus Sicherheitstechnischen Gründen leider einige Teile demontiert werden. So fehlt zum Beispiel das Kletternetz und die Turnstange.

Daher wünschen wir uns Unterstüzung von NP-Hilft für die Anschaffung einer neuen Kletterwand, damit unsere Kinder sich wieder Sicher und mit Viel Spaß bewegen können.

DANKE für Ihre Unterstützung

Ev. Regenbogenkindergarten FREREN

Internatstr. 24
49832 Freren

NP-Markt 1009

Mühlenstr. 38
49838 Lengerich