Bildung
5

Astronomisch guter Unterricht Mobiles Planetarium

Wir, die Grundschule Osterweddingen möchten den Schülern aller Klassenstufen ein unvergessliches Lernerlebnis zum Erforschen und Verstehen von astronomischen Zusammenhängen und den Phänomenen unseres Weltalls bieten. Dazu möchten wir ein mobiles Planetarium an unsere Schule holen.

Ziel des Projekts ist es, die Begabungen unserer Schüler in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu wecken und zu fördern und einmal einen ganz besonderen Sachkundeunterricht durchzuführen.

Die transportable Kuppel hat einen Durchmesser von 8 Metern und wird in der Sporthalle der Schule aufgebaut. Eine ganze Schulklasse findet unter dem Rund der Kuppel Platz. Ein hochauflösender Projektor mit einer speziellen Optik stellt die Inhalte im gekrümmten Raum verzerrungsfrei dar. 
 

Das Projekt soll eine ganze Woche dauern. Es soll fächerübergreifend stattfinden. Das sollen zusätzlich noch Unterrichtsmaterialien beschafft werden wie Planetenmodell und Teleskope.

Bitte unterstützen Sie alle unser astronomisches Projekt und fördern Sie damit die Bildung unserer Kinder! Danke eure Grundschule Osterweddingen!